Für Urlauber

Touristische Möglichkeiten in der Nähe des Flugplatzes

Urlauberinfo

Mancher wird sich fragen, was erwartet mich eigentlich, wenn ich einen Wochenendflug nach oder einen längeren Aufenthalt in Mellenthin plane? Darauf will diese Seite einige Antworten und Anregungen geben. Die Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sicher wird jeder für sich noch so manchen Geheimtipp entdecken. Denn das ist das Gute an der Insel Usedom: Ihre Vielseitigkeit, von Spielbank (der Betrieb soll allerdings eingestellt werden) und mondänen Hotels bis zu den stillsten, versteckten, naturbelassenen Winkeln kann jeder etwas für seinen Geschmack und seine Ansprüche finden.

Ruthes Knabenkraut
Usedom ist einer der wenigen Fundorte Europas
Liebevoll restaurierte Villen
aus der Gründerzeit in Heringsdorf
Reste am Prüfstand VII
Peenemünde als „Wiege der Raumfahrt“
wird im HTM entmystifiziert
Restaurierte Windmühle
bei Pudagla

Übernachtungen auf dem Flugplatz

In einem Leichtbauhaus gibt es am Platz einige Zimmer ohne großen Komfort- aber man will ja keinen Luxus.

Zweckmäßigerweise sollte man sich bei Interesse telefonisch anmelden:
Wolfgang – 0172 3123972 | Uwe – 0178 9700845


Interessante Ausflugsziele im Umkreis von 10 km

Bademöglichkeiten

Bei schönem Wetter fahren Sie entweder nach Heringsdorf, Ahlbeck, Bansin oder Loddin/Kölpinsee.
Einen Bootsverlei finden Sie in Korswandt, Balm oder Stagnieß.

Bei schlechtem Wetter sind die Ostseetherme in Heringsdorf oder die Bernsteintherme in Zinnowitz (mit Meerwasserschwimmbecken) eine interessante Variante.

Möglichkeiten für Unterhaltung und Kultur

Theater 

wird u.a. an folgenden Orten gespielt:

  • „Chapeau Rouge“ (Theaterzelt am Strand Heringsdorf -nur im Sommer)
  • Theater Anklam oder Greifswald
  • Blechbüchse Zinnowitz
  • Vineta-Spiele in Zinnowitz (Freilichtbühne)
  • Theater Greifswald
  • Kirche Koserow

Konzerte

  • Orgel- und verschiedene andere Konzerte werden im Sommer in vielen Kirchen angeboten, z.B. Koserow, St. Petri Wolgast, Krummin, Heringsdorf
  • Im Rahmen des Usedomer Musiksommers und des Usedomer Musikfestivals werden an zahlreichen Orten unterschiedlichste Genres geboten

Bildergalerien/Ausstellungen

Die Insel war und ist Wirkungsort nahmhafter Maler und Bildhauer.

  • Otto-Niemeyer-Holstein-Gedenkstätte Neue Galerie und Garten (zwischen Koserow und Zempin)
  • Rolf-Werner-Gedenkatelier Bansin
  • Galerie Heringsdorf mit wechselnden Ausstellungen
  • Galerie Köpp Heringsdorf
  • Kunstkabinett Usedom in Benz
  • Phillip-Otto-Runge-Haus in Wolgast
  • Pommersches Landesmuseum Greifswald (Geburtsort von Casper David Friedrich)

Museen, Kunsthandwerk und Ausstellungen, Gedenkstätten

  • Historisch-Technisches Museum Peenemünde
  • Technik- und Zweiradmuseum Dargen (inzwischen angewachsen zu einer ungewöhnlich komplexen Ausstellung zum Leben in der DDR)
  • Museum Wolgast
  • Kulturhof Mölschow (Knüpfen Freester Fischerteppiche, Korbflechten, Töpfern, Modelleisenbahn)
  • Landwirtscchaftlicher Erlebnisbereich Mölschow
  • Heimatstube Freest mit vielen Fischerteppichen und Knüpferei
  • Gedenkstätte für die Opfer der NS-Zeit auf dem Golm bei Garz

Tierparks

  • Tropenhaus Bansin
  • Tierpark Wolgast Tannenkamp
  • Wisentgehege Prätenow
  • Straußenfarm Pudagla